Logo

  Mastozytose Initiative
 Selbsthilfenetzwerk e.V.

 
 
 
Dank



Zuschüsse nach §20c SGB V  vom VdEK


Ein besonderes Dankeschön an Herrn Prof. H-P Horny, von dem wir das schöne Logo, eine Knochenmarksbiopsie in Tryptasefärbung, bekommen haben!



Ein herzlicher Dank gilt den Eltern, die uns Bilder ihrer Kinder, die an Hautmastozytose leiden, zur Verfügung gestellt haben. Eine Mutter dieser Kinder ist Meike Valk aus Portugal, ihre kleine Tochter leidet an DCM. Meike kann von Eltern, deren Kind ebenfalls an einer DCM leidet, auf Deutsch oder Englisch kontaktiert werden: meike (a t) sapo.pt
Der Vater eines weiteren DCM kranken Kindes, Christian Wörstenfeld, kann ebenfalls kontaktiert werden. Gerne hilft er mit Erfahrungen weiter: masto (a t) woerstenfeld.de

Wir möchten uns besonders bei all den Ärzten bedanken, die die Texte "Definition", "Diagnose", "Insektengiftallergie", "Neue Diagnosen" und "Therapie" korrigiert haben
sowie besonders herzlich bei Herrn Prof. Freitag, der keine Mühen gescheut hat, mit mir die Anästhesie im Fall der Mastozytose zu erarbeiten!!!



Ein herzliches Dankeschön geht auch an Herrn Prof. Theoharis Theoharides von der Tufts University in Boston, von dem das schöne Bild der Mastzelle stammt! (Siehe: Symptome)